Landkarten herunterladen

Hinweis: Sie können Karten auf Ihrem Gerät oder einer SD-Karte speichern. Wenn Sie die Art und Weise ändern, wie Sie Karten speichern, müssen Sie die Karte erneut herunterladen. Diese App funktioniert ohne WiFi. Es sollte jedoch beachtet werden, dass es Daten verwendet. Karten selbst sind zwar nicht besonders datenintensiv, aber Dinge wie Street View und Satellite View sind, also achten Sie darauf, Ihre Daten zu verfolgen. Es ist auch möglich, “Offline Maps” für die spätere Verwendung herunterzuladen. Die Option zum Anzeigen von Wanderwegen in Karten ist verfügbar. Die App kann auch Nur Wegbeschreibungen zum Gehen geben, die auf dem Routenplanungsbildschirm ausgewählt werden können. Fußwege sind anfälliger für veraltete Straßenkarten, daher sei immer Vorsicht geboten, bevor Sie möglicherweise das Eigentum einer Person betreten. Wenn Ihre Internetverbindung langsam oder nicht vorhanden ist, verwendet Google Maps Ihre Offline-Karten, um Ihnen eine Wegbeschreibung zu geben.

Sie können Ihre eigene Karte zum Herunterladen auswählen oder Karten anzeigen, die Sie bereits heruntergeladen haben. Von der Vermeidung von Verkehr, um die Kiddos fallen zu lassen, um die schnellste Route (wieder Vermeiden von Verkehr) auf meinem 45+ min. Pendeln, und oft auf der Suche nach dem nächsten Gas, Essen, “Einfügen Von Unternehmen> auf dem Weg – spülen und wiederholen am Ende des Tages – Google Maps ist nicht nur eine praktische App, es ist wichtig für mein tägliches Kommen und Gehen. Die Verkehrsmeldungen sind absurd einfach (dunkelrote Straße = schlecht) und scheinen immer genau zu sein, während es eine ausgezeichnete Ressource für die Grundlagenforschung an so ziemlich jedem Ort, überall ist. Funktioniert großartig auf meinem iPhone, sehr selten Pannen, und die Option, lokale Karten “nur für den Fall” herunterzuladen, stellt sicher, dass ich immer, wo ich unabhängig sein muss. Ich ziehe es vor, es als Suchwerkzeug zu verwenden, auch wenn ich nicht reise wegen all der Details, Kontaktinformationen, etc. es bietet in einer uber einfache Benutzeroberfläche. Ideal für ein Stück Geist auf einer täglichen Basis, und das ist nicht einmal immer in die “Spaß” Sachen wie die Verwendung von Straßenblick, um Orte zu überprüfen und einfach nur auf der Toilette zu erkunden. Privacy / Location Tracking-Optionen sind auch einfach zu kontrollieren, und die Liste geht weiter. Warum sollte ich Google Maps nicht verwenden? Wenn Ihre Offlinekarten nicht automatisch aktualisiert werden, können Sie sie aktualisieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

Offline-Karten werden standardmäßig auf den internen Speicher Ihres Geräts heruntergeladen, Sie können sie jedoch stattdessen auf eine SD-Karte herunterladen. Wenn Sich Ihr Gerät auf Android 6.0 oder höher befindet, können Sie nur einen Bereich auf einer SD-Karte speichern, die für tragbaren Speicher konfiguriert ist. Erfahren Sie, wie Sie Ihre SD-Karte konfigurieren. Hinweis: Das Herunterladen von Offlinekarten ist in einigen Regionen aus vertraglichen Einschränkungen, Sprachunterstützung, Adressformaten oder aus anderen Gründen nicht verfügbar. Öffnen Sie Google Maps, und suchen Sie nach dem Speicherort, den Sie speichern möchten. Tippen Sie auf die untere Infoleiste und dann auf Herunterladen. Wählen Sie die Größe der Region, die Sie speichern möchten, nennen Sie es und Sie sind fertig! Offline-Karten, die Sie auf Ihr Smartphone oder Tablet heruntergeladen haben, müssen aktualisiert werden, bevor sie ablaufen. Wenn Ihre Offline-Karten in 15 Tagen oder weniger ablaufen, versucht Google Maps, den Bereich automatisch zu aktualisieren, wenn Sie mit WLAN verbunden sind.

36total visits,2visits today

Nekategorisano

Related posts